7 Gründe, die für eine Hollywoodschaukel sprechen

In den 50er Jahren war sie Kult und auch heute noch ist sie eine Anschaffung, die sich lohnt: Die Hollywoodschaukel. Sieben Gründe sprechen dafür, sich eine schwingende Gartensitzbank auf die Terrasse zu stellen.

Sie ist gemütlich

Der wohl wichtigste Grund, sich eine Hollywoodschaukel anzuschaffen ist, dass sie einfach unglaublich bequem ist. Egal, ob im Sommer auf der Terrasse oder in den kalten Monaten im Wintergarten: Die Hollywoodschaukel sorgt immer und überall für Entspannung und Ruhe. Auch die sanften Schaukelbewegungen unterstützen diesen Effekt.
Sonntagnachmittage müssen also nicht mehr auf ungemütlichen Gartenbänken verbracht werden. Auf einer Hollywoodschaukel finden ganz bequem mehrere Leute Platz und wem die Sitzfläche dennoch nicht reicht, der kann eine zweite Hollywoodschaukel aufstellen und so eine kleine Wohlfühloase auf der eigenen Terrasse schaffen.

Sie ist vielfältig

Hollywoodschaukeln sind nicht nur zum Sitzen da. Sie sind auch eine wunderbare Alternative zur Schaukel, die Kindern mindestens genau so viel Spaß bereitet, jedoch deutlich ungefährlicher ist. Zum darauf Schlafen eignen sie sich ebenfalls. Gerade im Sommer ist es eine nette Abwechslung, auf der Terrasse oder im Garten zu übernachten, ohne auf dem kühlen Boden liegen zu müssen. Viele Hollywoodschaukeln haben genau für solche Zwecke eine Bettfunktion und können zudem mit einem Insektenschutznetz ausgestattet werden.
Manche Modelle können auch ohne größere Probleme auseinandergebaut und mit an den Strand genommen werden. Wer ein größeres Fahrzeug hat, kann die Hollywoodschaukel auch in den Urlaub ins Ferienhaus mitnehmen.

Sie ist ein Hingucker

Vielleicht nicht der wichtigste Grund, aber dennoch wichtig. Eine Hollywoodschaukel ist ein Möbelstück, welches man gerne präsentiert und das sich auch auf jedem Balkon gut macht. Nicht nur, um Nachbarn zu beeindrucken, sondern auch, um sich selbst daran zu erfreuen. Aufgrund der vielfältigen Muster, Stoffe und Farben, in denen es die Bezüge mittlerweile gibt, kann man die Hollywoodschaukel hier wunderbar an vorhandene Verandamöbel anpassen. Sie sind schlichtweg etwas, dass nicht jeder hat und deshalb ein echter Hingucker.

7 Gründe, die für eine Hollywoodschaukel sprechen.
Sie ist pflegeleicht

Eine Hollywoodschaukel ist nicht nur bequem, sondern auch erstaunlich pflegeleicht. Polster und Kissen können einfach gewaschen werden, werden dank der Überdachung jedoch ohnehin nicht so schnell schmutzig. Auch das Gestell einer „porch swing“, wie sie in den USA heißt, ist leichter zu reinigen als andere Terrassenmöbel. Dank passender Abdeckhauben kann die Hollywoodschaukel mit wenigen Schritten wetterfest gemacht werden. Das Verstauen ist ebenso wenig ein Problem, da bei vielen Modellen die Sitzflächen ausgehängt werden können.

Sie ist platzsparend

Hollywoodschaukeln bieten eine große Sitzfläche, sind jedoch auch ziemlich platzsparend. Werden sie nicht mehr benötigt, können sie einfach auseinandergebaut und verstaut werden. Ein Vorteil ist auch, dass das Gestänge sehr leicht und handlich ist. Somit könne auch ältere Menschen oder Kinder die Hollywoodschaukel ohne große Anstrengung auseinanderbauen oder an einen anderen Platz verschieben.

Sie ist günstig

Im Vergleich zu vielen anderen Gartenmöbeln ist eine Hollywoodschaukel eine relativ günstige Anschaffung. Insbesondere, wenn man bedenkt, dass der Komfort sehr hoch ist und mehrere Menschen darauf sitzen können. Auch sind Pavillondach und Bettfunktion Extras, die jede Hollywoodschaukel vielfältig einsetzbar machen. So spart man etwa die Kosten für ein Gästebett und auch, wenn die Kinder im Sommer einmal draußen übernachten wollen, ist die Hollywoodschaukel quasi schon „bezugsfertig“. Aufgrund der vielen Einsatzmöglichkeiten sind sie also eine relativ günstige Sache.

Sie ist einzigartig

Während ein Gartenstuhl zumeist nur ein Gartenstuhl ist, ist eine Hollywoodschaukel ein Möbelstück, mit dem jeder bestimmte Erinnerungen verknüpft. Man kann auf ihr wunderbare Stunden zu zweit verbringen oder alleine die Ruhe genießen. Sie ist etwas, dass man schnell lieb gewinnt und nach der Anschaffung auch nicht mehr missen möchte, da sie eben so vielfältig genutzt werden kann. Schnell wird die Hollywoodschaukel zum Lieblingsplatz an der Sonne. Kurz: Sie ist einfach einzigartig.

Ein Gedanke zu „7 Gründe, die für eine Hollywoodschaukel sprechen

  • 1. Juli 2014 um 19:37
    Permalink

    Hallo,
    danke für diese sehr interessante Aufstellung. Habe mir vor einigen Tagen auch eine Hollywoodschaukel gekauft, ohne diese Liste zu kennen. Hätte aber auch nichts an meiner Entscheidung geändert. War aber wirklich schön, die vielen Vorzüge noch einmal zu lesen.

    Grüße
    R. Dreher

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*