Hollywoodschaukel Auflagen

Auflagen für HollywoodschaukelnDiese Seite möchte Ihnen einen Überblick über Hollywoodschaukel-Auflagen geben. Dieser Teil wird nämlich oft vernachlässigt, obwohl die Polsterung ein wesentlicher Teil einer Hollywoodschaukel ist. Sowohl was das Design als auch den Komfort angeht, macht eine Auflage viel aus.

Varianten von Auflagen für Hollywoodschaukeln

Es gibt unterschiedliche Varianten für Auflagen für Hollywoodschaukeln. Wir stellen Ihnen hier die gängigsten vor:

Sitzkissen

Ein Sitzkissen ist wohl die einfachste Auflage. Sie ist nur ein quadratisch oder rundes Kissen. Die Vorteile sind klar. Sie sind billig und passen auf alle Schaukeln. Außerdem sind Sitzkissen in allen Farben, Formen und Materialien verfügbar. So findet man sicher das Richtige.

Kissen

Ein normales Kissen kann als Zusatz oder alleine verwendet werden. Bei den meisten Hollywoodschaukeln, benutzt man allerdings die Kissen als zusätzliche Polsterung oder als Dekoration seitlich an der Sitzfläche.

Sitzpolster

Ein Polster ist wohl die gängigste Auflage für eine Hollywoodschaukel. Die Polsterung überzieht dabei die gesamte Sitzfläche der Schaukel, sodass man sich überall bequem hinsetzen kann. Es entstehen – im Gegensatz zu Sitzkissen – auch keine Zwischenräume, in die man rutschen kann.

Polsterauflage

Eine komplette Sitzpolsterung ist eine Polsterauflage. Diese vereint Sitz- und Rückenlehne und sorgt für ein bequemes Sitzen. Beim Kauf müssen Sie unbedingt darauf achten, dass die Polsterauflage auch zu Ihrer Schaukel passt. Ansonsten passt diese nicht und kann dann auch nicht befestigt werden.

Worauf achten?

Meist ist die Auflage ein zentrales Element der Hollywoodschaukel und sie wählen diese aus, wenn Sie Ihre Schwingliege kaufen. Doch sollte diese einmal zu dreckig sein oder Ihnen die Farbe und das Design nicht mehr zusagen, müssen Sie eine neue kaufen. Achten Sie dabei unbedingt darauf, dass die Auflage auch zu Ihrer Schaukel passt. Es empfiehlt sich daher, nur Ersatzpolster von den Herstellern der Schaukel zu wählen. Achten Sie auch darauf, dass das Modell passt. Ansonsten kann es gut sein, dass die Auflage nicht zu Ihrer Schaukel passt. Die Polster sollten in jedem Fall auch besonders schonend behandelt werden. Über den Winter sollten sie unbedingt im Trockenen gelagert werden.

Reinigen Ihrer Auflage

Beim Reinigen der Auflage sollten Sie unbedingt die Gebrauchsanweisung beachten. Meist besteht die Polsterung aus einer Polyester-Verbindung. Diese haben je nach Zusammensetzung unterschiedliche Pflegehinweise. Leichte Verschmutzungen können meist mit einem feuchten Lappen und etwas Spülmittel entfernt werden. Wenn die Auflagen stark verdreckt sind, können spezielle Polsterpflegemittel helfen. Diese bestehen meist aus einem Schaum, welcher einwirken muss, und dann mit einem feuchten Lappen abgewaschen werden kann.